Freie Wähler Eschborn-Niederhöchstadt


29.02.2016

Bürgerwilli: Wahltag

Am Sonntag, dem 06.März 2016, wird in Eschborn ein neues Stadtparlament gewählt.Bürgerwilli WahltagDieses neu gewählte Stadtparlament wird für die nächsten fünf Jahre die Geschicke und Aufgaben Eschborns zu bewältigen haben. Die Eschborner Bürgerinnen und Bürger entscheiden mit dieser Wahl, welche politischen Parteien oder Wählergemeinschaften mit den dazugehörigen Personen für das Wohl dieser Stadt zuständig sein werden.

Viele werden zur Wahl gehen oder auch ihre Briefwahl abgeben. Aber es wird auch viele Bürgerinnen und Bürger geben, die nach den ganzen negativen Schlagzeilen und dem Streit und politischen Hickhack jetzt einfach die Nase voll haben und nicht mehr wählen gehen wollen, befürchtet der Bürgerwilli

Teilweise kann er diese Einstellung auch verstehen. Aber nicht verstehen kann der Bürgerwilli, wenn viele nicht zur Wahl gehen wollen, weil ihnen das alles missfällt, was in der Eschborner Kommunalpolitik passiert ist.

Gerade dann sollte man doch versuchen, mit seiner Stimme etwas zu ändern.

Nur wer mitbestimmt, kann zur Veränderung beitragen.

Der Bürgerwilli ist fest davon überzeugt:

WER NICHT WÄHLT,  WÄHLT FALSCH !!!

Der Gang ins Wahllokal lohnt sich, für Eschborn und alle Eschborner Bürgerinnen und Bürger, meint

Ihr Bürgerwilli